Intern|

In Bezug nehmend auf den Austausch beim vergangenen Händlerstammtisch vom 25.04.2022 eröffnen wir hiermit eine Runde mit Ihren Kommentaren oder Anregungen zum…  

  • Mitglieder-Shopping

Grundsätzliches: Allgemein positive Resonanz mit Verbesserungspotential. Wobei es nicht die großen Umsätze sind, die bei der Aktion im Vordergrund stehen, sondern vielmehr die Stärkung des Gemeinschaftsgefühls der Händler/Mitarbeiter untereinander.

Gegenargumente: Alle Kunden sollen gleich behandelt werden. Stattdessen City-Gutscheine für Mitarbeiter als Alternative.

Kommunikation muss verbessert werden: Nur noch intern bewerben, nicht auf Homepage/Zeitung etc.

Wünsche für eine Wiederholung:

Maximal 2x im Jahr (Frühjahr und Herbst). Planung für Herbst 22 wird anvisiert.

Zeitfenster auf drei Tage Dauer erhöhen

Mehr Branchenvielfalt (gezieltes Nachfragen bei Mitgliedsgeschäften)

Alle Mitgliedsgeschäfte können Shoppingausweise für ihre Mitarbeiter bestellen. Auch wenn sie selbst keine entgegennehmen (Hintergrund: Oft ist das nicht möglich, bspw. bei Dienstleistern. Hinweis: Bestimmte Produkte mit Preisbindung können von der Aktion allerdings vorab ausgeschlossen werden)

wir freuen uns auf regen Austausch! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close Search Window